ODOL PLUS

Odol Plus für gesundes Zahnfleisch macht die Mundpflege komplett. Die pflegende Zusammensetzung mit antibakterieller Formel enthält Salbeiöl und den Wirkstoff der Kamille, die für ihre reizmindernde Wirkung bekannt sind.

Sanfte Pflege für Zahnfleisch und Gaumen.

WIRKUNGSWEISE

Wie wirkt Odol Plus?

Zähneputzen allein reicht oft nicht, denn Bakterien, die Mundgeruch und Entzündungen verursachen, sitzen auch dort, wo die Zahnbürste nicht hinkommt.

Die antibakteriell wirkende Inhaltstoff- Kombination aus Cetylpyridiniumchlorid und Zinkchlorid bekämpft schädliche Bakterien, die Entzündungen und Reizungen an Zahnfleisch und Gaumen verursachen.

Hochdosiertes, aktives Bisabolol, der reine Wirkstoff der Kamille, und natürliches Salbeiöl sind für ihre reizmindernde Wirkung bekannt und sorgen zusammen mit dem antibakteriellen Wirkkomplex dafür, dass Entzündungen rasch abklingen.

Die Wirkung von Odol Plus (Institute Fresenius, 1995) auf Zahnfleischreizungen (GSK Interne Studie, Mai, 1997) wurde in Labortests und in einer klinisch kontrollierten Anwendungsstudie überprüft.

So wurde anhand von Speichelproben im Labortest eine signifikante Verringerung der relevanten Keimzahl nach bereits 30 sec. Einwirkzeit festgestellt.

In der klinischen Studie wurde die Wirkung von Odol Plus auf Zahnfleischentzündungen mit Hilfe des Papillen-Blutungs-Indexes, der ein Maß für die Schwere einer Blutung darstellt, bestimmt. Bereits nach 8 Tagen konnte eine signifikante Verringerung der Blutungsneigung festgestellt werden.

INHALTSSTOFFE

Inhaltsstoffe (INCI-Name*) Herkömmlicher Name Funktion
PROPYLENE GLYCOL 1,2-Propandiol Trägermaterial für die Aromastoffe und andere aktive Bestandteile
ALCOHOL Ethanol, Ethylalkohol Trägermaterial für die Aromastoffe und andere aktive Bestandteile
AQUA Wasser Lösungsmittel (Wasser)
AROMA Aromastoffe, ätherische Öle Gibt Atemfrische
BISABOLOL Bisabolol (Wirkstoff der Kamille) Reizhemmende Wirkung; entzündungshemmend
SALVIA OFFICINALIS Salbeiöl Entzündungshemmend, leicht desinfizierend
CETYL PYRIDINIUM CHLORIDE Cetylpyridiniumchlorid Wirkt antibakteriell besonders auf Keime, die Zahnfleischentzündungen verursachen
ZINC CHLORIDE Zinkchlorid Unterstützt die antibakterielle Wirkung des Cetylpyridiniumchlorids; Wirkt adstringierend auf das Zahnfleisch, neutralisiert die mundgeruchsverursachenden Schwefelverbindungen
POLYSORBATE 20 Sorbitanester Emulgator, sorgt für die gute Verbindung zwischen den Aromaölen und dem Trägersystem
SODIUM SACCHARIN Natrium-Saccharin Geschmacksstoff

*INCI: International nomenclature of cosmetic ingredients
(international gebräuchliche Deklaration von Inhaltsstoffen kosmetischer Mittel)